Eck- Gabione: System mit integrierten "Platzhaltern". Keine seperaten Pfosten.Mit vorab eingeschweißten Abstandhaltern und Bodenanker.

Bei Sichtschutzgabionen sind diese Bodenanker nach dem Befüllen mit Steinen nicht mehr sichtbar !!!!!

Gabionensystem mit einfacher Selbstmontage: Bodenbelag im Bereich der Standfläche entfernen. Ca. 20 cm Frostschutz aufbringen und verdichten. Bohrungen für Bodenanker ausheben.

Gabionen aufstellen, ausrichten und einbetonieren. Nach ca. 3- 5 Tagen kann mit der individuellen Gestaltung begonnen werden.

Durch das "Spielen" mit verschiedenen Größen, Farben und Formen der Gabionensteine, sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, eine einzigartige Wind- und Sichtschutzanlage zu erschaffen.

Letzte Aktzente sind die Verknüpfung von Pflanzen, Wasser und Schmuckelementen zu einem harmonischen Gesamtbild.